T1 – Tierrettung

Um kurz nach 10:30 Uhr rief man uns in die Raaberbahngasse, wo laut Alarmierung ein Vogel in einer Dachrinne fest stecken sollte. Wie sich zeigte, war das Tier offenbar das Fallrohr hinabgestürzt und konnte dann aus dem Regensinkkasten unverletzt befreit werden.

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*


*

code