T1 – Sturmschaden: Rustengasse

Nach dem einsatzreichen 24. Dezember waren auch am Christtag Einsätze abzuarbeiten.

Erneut hielt ein Baum dem Sturm nicht Stand, wurde entwurzelt und kippte auf das Dach eines Holzlagers bzw. die angrenzende Einfahrt. Der Baum wurde stückweise abgetragen und das Lager freigelegt.

Außerdem löste sich bei einer Telefon-Freileitung die Befestigung, sodass diese in den Lichtraum der Straße ragte und neu fixiert werden musste.

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*