FREIWILLIGE FEUERWEHR SOLLENAU

Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit

Am 01.04., nachmittags, rief man uns um 16:45 Uhr zu Hilfe, nachdem ein Baum auf die Straße zu fallen drohte. 

Wie sich zeigte, sollte in einem Garten ein Baum gefällt werden, der aber leider nicht in die vorgesehene Richtung gestürzt wäre. Mittels WLF mit Kran und Arbeitskorb wurde der Baum Stück für Stück abgetragen, sodass keine Gefahr mehr bestand.

b_150_100_16777215_00_images_Einsatzpictures_2019_TE_04-01_TE_01_04_2019_1.jpgb_150_100_16777215_00_images_Einsatzpictures_2019_TE_04-01_TE_01_04_2019_2.jpg

Am Donnerstag, 28.03., kam es um die Mittagszeit zu einem Brand in einem Müllbehälter bei einem Supermarkt im Einsatzgebiet der FF Felixdorf.

Nach erfolgter Erkundung der Lage durch die Kameraden wurden wir zur Unterstützung nachalarmiert. Wie sich zeigte, handelte es sich um einen Brand in einem Papiercontainer, der von zwei Atemschutztrupp bekämpft wurde. Um das Feuer aber vollständig ablöschen zu können, war es notwendig, den Container mit unserem WLF zu entleeren. Danach erfolgte die abschließende Brandbekämpfung.

b_150_100_16777215_00_images_Einsatzpictures_2019_BE_03-28_BE_2019-03-28_1.jpgb_150_100_16777215_00_images_Einsatzpictures_2019_BE_03-28_BE_2019-03-28_2.jpgb_150_100_16777215_00_images_Einsatzpictures_2019_BE_03-28_BE_2019-03-28_3.jpg

Zu einem weiteren Verkehrsunfall mit einhergehender Fahrzeugbergung innerhalb zweier Tage kam es am Mo, 25.03. kurz vor 16:30 Uhr.

Wie sich zeigte, kam es zu einer Kollision von insgesamt 3 PKW, wobei durch den Aufprall eines Fahrzeug auf ein am Fahrbahnrand abgestelltes Auto auch der davor geparkte Wagen beschädigt wurde. 

Während eine Person unbestimmten Grades verletzt und durch die anwesenden Rettungssanitäter betreut und versorgt wurde, entstand insbesondere an den ersten beiden PKW erheblicher Sachschaden. Ein Fahrzeug wurde mittels Kran gesichert am Fahrbahnrand abgestellt. Ausgelaufene Betriebsmittel konnten gebunden und die Straße gereinigt werden.

b_150_100_16777215_00_images_Einsatzpictures_2019_TE_03-25_TE_25_03_2019_01.jpgb_150_100_16777215_00_images_Einsatzpictures_2019_TE_03-25_TE_25_03_2019_02.jpgb_150_100_16777215_00_images_Einsatzpictures_2019_TE_03-25_TE_25_03_2019_03.jpgb_150_100_16777215_00_images_Einsatzpictures_2019_TE_03-25_TE_25_03_2019_04.jpgb_150_100_16777215_00_images_Einsatzpictures_2019_TE_03-25_TE_25_03_2019_05.jpg

Im Bereich der ENI Tankstelle kam es am Sonntag, 24.03. am frühen Nachmittag zu einem Verkehrsunfall. Die Alarmierung zur Fahrzeugbergung traf bei uns um 13:20 Uhr ein.

Wie sich zeigte, war ein PKW aus vorerst ungeklärter Ursache gegen eine Laterne gekracht. Das Fahrzeug hat sich dabei regelrecht verkeilt, sodass erst mit hydraulischem Rettungssatz das Wrack "befreit" werden musste. Erst dann konnte das Auto mittels WLF und Kran von der Unfallstelle entfernt werden.

Personen wurden glücklicherweise keine verletzt, bzgl der beschädigten Laterne wurden die Zuständigen informiert.

b_150_100_16777215_00_images_Einsatzpictures_2019_TE_03-24_TE_24_03_2019_1.jpgb_150_100_16777215_00_images_Einsatzpictures_2019_TE_03-24_TE_24_03_2019_2.jpgb_150_100_16777215_00_images_Einsatzpictures_2019_TE_03-24_TE_24_03_2019_3.jpgb_150_100_16777215_00_images_Einsatzpictures_2019_TE_03-24_TE_24_03_2019_4.jpg

EINSATZARCHIV

UNSERE SPONSOREN

 

DIMAWEB-Network

 

Sollenauer Brummbaeren

 

Kosme GmbH

 

Tischlerei Reisner

 

SOCIAL NETWORKS

FF Sollenau auf Facebook   FF Sollenau auf Google+   FF Sollenau auf YouTube

Copyright © 2017by Freiwillige Feuerwehr Sollenau | All Rights Reserved

Impressum